Unser Hexenzirkelforum, wieder frisch aufgelebt
 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Hexenbibliothek
Das Hexentum
Junghexen
Das Hexenjahr
Magie
Edelsteinlexikon
Magische Unfälle
Planeten-Magie
Die neuesten Themen
» Suche hexen die mir helfen können
von Tahira So 17 Mai 2015 - 12:46

» Online Werbung
von Mystia Mo 7 Jul 2014 - 18:56

» Kann mir jemand Helfen ?
von Mystia Mo 7 Jul 2014 - 18:44

» Die Beziehung zwischen Energie und Emotionen
von Fufu! Sa 6 Apr 2013 - 18:17

» Zauber von damals bis heute
von isu So 20 Jan 2013 - 23:21

» Wöchentlicher Chat Zirkelintern
von Tahira Mi 2 Jan 2013 - 12:09

» Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr
von Zidon Sa 29 Dez 2012 - 14:02

» Frohe Weihnachten :)
von Aurora Di 25 Dez 2012 - 0:10

» Wichteln 2012 und Treffen 2013
von Aurora Sa 8 Dez 2012 - 0:05

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Mo 31 Jul 2017 - 4:23

Austausch | 
 

 Kräuter mit F

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
dramelia
Riesiger Teufel
Riesiger Teufel
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 924
Alter : 26
Ort : Keddinghausen
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Kräuter mit F   Mi 23 Sep 2009 - 17:16

Fenchel

Auch:
Brotsamen, Frauenfenchel, Foenisculum vulgare

Vorkommen:
Mittelmeergebiet

Beschreibung:
- Stengel: verzweigt, kahl, glänzend
- Blätter: nadelförmig, gestielt, blaugrün
- Blüten: gelb, unscheinbar, klein, in großen Dolden angeordnet
- Wurzelstock: kräftig, verholzt
- Früchte: kornförmig, dunkelgrau, kahl

Aroma:
- Samen: anisartig

Sammeln:
Reife Früchte

Wirkstoffe:
Stärke, Alkaloide, Vitamine A, B, C, E, Mineralstoffe, Ätherische Öle

Blütezeit:
Juni - August

Sammelzeit:
September/Oktober

Eigenschaften:
Verdauungsregulierend, schleimlösend, harntreibend, krampflösend, verdauungsfördernd

Anwendungen:
- Tee: zur Blutreinigung, bei Blähungen (gleichzeitig mit Kümmel und Anis), bei Verschleimung der Atemwege, verdauungsfördernd
- Likör: bei Verdauungsschwäche, bei Appetitmangel, bei Husten, bei Bronchitis
- Augenbäder- und kompresse: bei überanstrengten Augen

Warnhinweise:
Öl sollte bei Säuglingen, Kleinkindern und Schwangeren nicht verwendet werden!


Zuletzt von Aurora am Do 24 Sep 2009 - 12:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzt mit Dramelias Erlaubnis)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dramelia
Riesiger Teufel
Riesiger Teufel
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 924
Alter : 26
Ort : Keddinghausen
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Kräuter mit F   Mi 23 Sep 2009 - 17:20

Fichte

Auch:
Rottanne

Vorkommen:
In Europa, in Wäldern, kultiviert in Parks, bis 2300 m Höhe

Beschreibung:
- Höhe: bis 60 m
- kegelförmiges Aussehen
- Rinde: rau
- Nadeln: vierkantig
- Zapfen: hängend in Wipfelnähe

Sammeln:
Nadeln, Zapfen

Wirkstoffe:
Harze, Ätherische Öle, Vitamin C

Blütezeit:
Mai

Sammelzeit:
April/Mai

Eigenschaften:
Auswurffördernd, durchblutungsfördernd, schweißtreibend, schmerzlindernd

Anwendungen:
Öl: bei Atemwegerkrankungen, bei starkem Husten, bei Asthma, bei Stoffwechselstörungen, bei Rheuma, bei Nervösität, in der Rekonvaleszenz, bei Lungengangrän

Warnhinweise:
- Überdosierung vermeiden!
- Bei Bronchialsthma und Keuchhusten nicht anwenden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dramelia
Riesiger Teufel
Riesiger Teufel
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 924
Alter : 26
Ort : Keddinghausen
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Kräuter mit F   Mi 23 Sep 2009 - 17:24

Fingerhut

Auch:
Teufelsglocke, Waldschelle, Digitalis pupurea

Vorkommen:
In Westeuropa, in Nordwestafrika, sonnige Lage

Beschreibung:
- Zweijährig
- Höhe: bis 1,5 m
- Blüten: Traube aus fingerhutähnlichen Einzelblüten

Sammeln:
Blätter von zweijährigen Pflanzen

Wirkstoffe:
Glykoside, Saponide, Flavone, Gerb- und Schleimstoffe, Säuren, Mangan

Blütezeit:
Juni - August

Sammelzeit:
Juli/August

Eigenschaften:
Herzwirksam, harnflußfördernd

Anwendungen:
Pulver, Pillen, Spritzen und Tropfen: bei Herzschwächen verschiedenster Art

Warnhinweise:
- Nicht selbst sammeln! Auf Fertigpräperate aus der Apotheke zurückgreifen"
- Nicht gleichzeitig mit Kalzium verwenden!
- Fingerhut ist sehr giftig!
- Heilende Wirkung und Gefahr der Überdosierung liegen hier eng beieinander, so dass eine Therapie nur in enger Abstimmung mit dem Arzt erfolgen sollte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dramelia
Riesiger Teufel
Riesiger Teufel
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 924
Alter : 26
Ort : Keddinghausen
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Kräuter mit F   Mi 23 Sep 2009 - 17:27

Frauenmantel

Auch:
Taumantel, Muttergottesmantel, Alchemilla vulgaris

Vorkommen:
Gebirgige feuchte Wiesen, Wald- und Wegränder

Beschreibung:
- Höhe: 10 - 30 cm
- Stengel: fest, hellgrün
- Blüten: gelbgrün, Kelch mit 4 Blättern, 1 Griffel
- Blätter: halbkreisförmig, sieben- bis neunlapigm mit langen Stielen
- Wurzelstock: schwarz, kräftig
- säuerlicher Geschmack

Sammeln:
Blätter, Blüten

Wirkstoffe:
Säuren, Kohlenhydrate, Gerbstoffe

Blütezeit:
Mai - Oktober

Sammelzeit:
Mai - Juni

Eigenschaften:
Wundheilend, beruhigend, entzündungshemmend

Anwendungen:
- Tee: bei Frauenleiden, bei Muskel- und Gelenkschmerzen, bei Durchfall
- Badeöl: bei schwachen Kindern, bei Frauenleiden
- Gurgelwasser: nach Zahnentfernungen
- bei langsam heilenden Wunden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kräuter mit F   

Nach oben Nach unten
 
Kräuter mit F
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Kräuterlexikon-
Gehe zu: