Unser Hexenzirkelforum, wieder frisch aufgelebt
 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Hexenbibliothek
Das Hexentum
Junghexen
Das Hexenjahr
Magie
Edelsteinlexikon
Magische Unfälle
Planeten-Magie
Die neuesten Themen
» Suche hexen die mir helfen können
von Tahira So 17 Mai 2015 - 12:46

» Online Werbung
von Mystia Mo 7 Jul 2014 - 18:56

» Kann mir jemand Helfen ?
von Mystia Mo 7 Jul 2014 - 18:44

» Die Beziehung zwischen Energie und Emotionen
von Fufu! Sa 6 Apr 2013 - 18:17

» Zauber von damals bis heute
von isu So 20 Jan 2013 - 23:21

» Wöchentlicher Chat Zirkelintern
von Tahira Mi 2 Jan 2013 - 12:09

» Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr
von Zidon Sa 29 Dez 2012 - 14:02

» Frohe Weihnachten :)
von Aurora Di 25 Dez 2012 - 0:10

» Wichteln 2012 und Treffen 2013
von Aurora Sa 8 Dez 2012 - 0:05

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Mo 31 Jul 2017 - 4:23

Austausch | 
 

 Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Do 15 Sep 2011 - 21:22

Hallo ihr Lieben,

hat jemand von euch schonmal erfahrung mt einen aufgelasteten Fluch gemacht? Ihn bekämpft?

Oder hat jemand das Gefühl von jemandem verflucht worden zu sein?

Würde mich mal interessieren Smile

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Kotaru
Wächter des Zirkels
Wächter des Zirkels
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 607
Alter : 28
Ort : Essen
Anmeldedatum : 06.03.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 16 Sep 2011 - 13:34

Haiho,

ja und nein - ich bin mir nicht ganz sicher, ob es einfach nur eine Kette aus Zwischenfällen war oder tatsächlich ein Fluch gewesen ist.
Jedenfalls hab ich das Ding bekämpft ~ mit mehereren Sachen, deswegen weiß ich nicht genau was davon gewirkt hat und was nicht, im Endeffekt bin ichs aber so losgeworden.

LG
Kotaru

_________________

能ある鷹は爪を隠す。
Nō aru taka wa tsume wo kakusu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgan le Fay
Oberhexe
Oberhexe
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 876
Alter : 27
Anmeldedatum : 03.03.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 16 Sep 2011 - 17:04

Hm naja jemand hatte es mal mit nem fiesen Liebeszauber auf mich abgesehen und mir als Geschenk ein Armband geschickt, leider kannte ich den Zauber und wusste was es damit auf sich hat sodass es garnicht erst wirken konnte Smile Hab mich dann aber auch mit gewissen Zaubern abgeschottet um einen erneuten Versuch zu verhinder, es ist zwar kein direkter Fluch gewesen, aber toll fand ichs trotzdem nicht.

_________________
Memory is a golden chain
that binds us
till we meed again
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 16 Sep 2011 - 22:37

boah das hört sich ja fies an... dann trägt man ahnungslos ein armband und wird gleich an irgendwen gekettet

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Gabriel
Hexenschüler
Hexenschüler
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 255
Alter : 21
Ort : Augsburg / Bayern
Anmeldedatum : 07.10.10

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 16 Sep 2011 - 23:52

oha wie unheimlich :S
da bekommt man ja direkt angst die post zu öffnen ^^'

_________________
I want to kill everybody in the world!
L O V E L o V e, oh..
I want to eat your heart! ♥ ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kotaru
Wächter des Zirkels
Wächter des Zirkels
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 607
Alter : 28
Ort : Essen
Anmeldedatum : 06.03.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Sa 17 Sep 2011 - 6:12

Ach Auri, es gibt noch weitaus schlimmere Dinge - wo man nichtmal irgend etwas selbst dafür getan haben muss um ihn zu bekommen. Da ist so ein Schmuckstück echt harnlos gegen ^^
Also wenn ihr Danach geht, dürftet ihr von euch nichtmal Fotos machen lassen ~ Bildermagie, früher auch als Vodoo bekannt (oder lief zumindest mal darunter) ist heute so einfach wie nie, um mal ein Beispiel zu nennen.

_________________

能ある鷹は爪を隠す。
Nō aru taka wa tsume wo kakusu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Sa 17 Sep 2011 - 12:09

ich bin eh der meinung das man das als hexe an der schwinung merkt ^^ und wenn man nen ordentlichen schutz hat ist es auch schwer an einen ran zu kommen

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
darkpassion_kiss
Eingeweihte Hexe
Eingeweihte Hexe
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 359
Alter : 21
Ort : Mering
Anmeldedatum : 08.10.10

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   So 18 Sep 2011 - 0:41

hmm ich habe auch schon von heftigeren dingen gehört per post oder flaschenpost einen dämon auf ijemanden hezten ob man ihn kennt oder nicht.... muss jetzt nich sein so nen aggressiven flaschengeist brauch ich nich alle tage ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   So 18 Sep 2011 - 0:52

nein das braucht auch kein mensch,vorallem gibts ja auch leute denen aus purer angst vor nem fluch schlimme dinge passieren, dabei muss der fluch garnich wirksam sein

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Kotaru
Wächter des Zirkels
Wächter des Zirkels
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 607
Alter : 28
Ort : Essen
Anmeldedatum : 06.03.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   So 18 Sep 2011 - 9:30

Jah~ da fällt mir ein Spruch aus irgend nem Film zu ein, der das sehr passend beschreibt:
"Flüche sind nur dann wirksam, wenn man an sie glaubt!"
Das mag bei uns zwar nicht immer ganz zutreffen, aber im groben stimmt das ^^

_________________

能ある鷹は爪を隠す。
Nō aru taka wa tsume wo kakusu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kotaru
Wächter des Zirkels
Wächter des Zirkels
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 607
Alter : 28
Ort : Essen
Anmeldedatum : 06.03.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   So 18 Sep 2011 - 18:50

Sorry für den Doppelpost, aber ich hatte ganz vergessen, dass wir ja eine eigene Bibliothek haben,
da steht auch einiges zu Flüchen und schwarzmagischen Angriffen - UND zur Abwehr
http://hexenzirkel.darkbb.com/Magische-Unfalle-h6.htm
Ich denke, das sollte einfach mal erwähnt werden, zur Vollständigkeit wegen ^^

_________________

能ある鷹は爪を隠す。
Nō aru taka wa tsume wo kakusu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   So 18 Sep 2011 - 19:02

ich shcau mich mal in meinem buch um ob ich n gegenzauber find ^^

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Zidon
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 09.11.12

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Mi 12 Dez 2012 - 17:34

Also gegen einen richtig mächtigen Fluch, muss man schon selber sehr erfahren sein um ihn zu brechen.

Meinem Fluch konnte damals das Opfer auch nicht durch hexerischen Beistand entgehen. Am gefährlichsten sind Flüche von Leuten denen ihr sowas gar nicht zutraut.^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
moonhawk
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 23
Alter : 56
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 10.11.12

BeitragThema: RE Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Do 13 Dez 2012 - 4:20

Hallo Ihr Lieben,
Mit dem Thema Fluch oder negative, dunkle Energien die einem geschickt werden habe ich sehr viele Erfahrungen gemacht.
Erst traf mich ein Fluch der voll schwarzer, dunkler Magie war. Damals hatte ich noch wenig Erfahrung mit solchen Dingen, aber ich spürte die üblen Auswirkungen auf mich. Nachdem ich mich sehr intensiv mit Flüchen beschäftigt habe und auch Hilfe und Information von anderen Hexen bekam, lernte ich mich dagegen zu wehren. Erst war ich all den schlimmen negativen Energien die plötzlich um mich waren hilflos ausgeliefert, aber ich habe nie aufgegeben,obwohl ich oft verzweifelt am Boden lag, und schließlich ein eigenes Bannritual entwickelt, das auch sehr hilfreich war. Allerdings mußte ich dieses Bannritual mehrmals wiederholen, bis ich wirklich von dieser grauenhaften, üblen, dunklen schwarzen Magie befreit war. Ich glaube auch, dass der Fluch der mich traf vom Absender mehrmals erneuert wurde. Ich weiß auch heute, dass der Schwarzmagier/-in im Auftrag gehandelt hat. Die Gründe des Auftraggebers/-in waren Eifersucht, Neid, Rache und Mißgunst. Intention des Fluchs war so ungefähr: MÖGE DIR ALLES MISSLINGEN,etc. Die Zeit des Fluchs war für mich schlimm und entsetzlich, aber jetzt ist dieser Fluch hoffentlich für immer verbannt und trifft mich nie wieder.
Ich vermute, dass auch Satanisten daran beteiligt waren und eine ziemlich bekannte sog. Weiße Hexe, die von dem Auftraggeber/-in engagiert wurden. Shocked
Ich habe diese Flüche und negativen Energien auch in einem Ritual an den Absender und den Auftraggeber zurückgeschickt, aber auch das mußte ich öfter wiederholen. Seitdem schütze ich mich auch vor solch rein schwarzmagischen Angriffen.
Wer soetwas tut, aus welchen Gründen auch immer, benutzt Magie auf übelste Art und Weise meiner Meinung nach. Für mich sind solche Schwarzmagier ganz einfach Verbrecher und absolut verachtenswert.
Für mich gilt das alte Gesetz "TUE WAS DU WILLST, ABER SCHADE NIEMANDEM " immer noch und auch das Gesetz DAS WAS DU ANDEREN AN SCHADEN ZUFÜGST FÄLLT DREIFACH AUF DICH ZURÜCK!!, obwohl ich heute genau weiß, dass Magie nicht nur schwarz oder weiß ist sondern oft auch zu grauer Magie wird.
Es gibt auch ein sehr wirksames Ritual zur Abwehr von Feinden, das ich in einem Buch einer sehr bekannten amerikanischen Hexe gefunden habe.
Wenn jemand von euch Hilfe beim Bannen,Abwehren und Zurückschicken von Flüchen oder negativen Energien braucht, kann er/sie sich gerne an mich wenden. Cool LG Moonhawk

Merry Meet and Merry Meet again
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 14 Dez 2012 - 21:33

Hmm ich hab in letzter zeit mal so drüber nach gedacht.... meint ihr es ist möglich, dass sich aus negativen energeien (lästern, neid, missgunst) ein fluch entwickeln kann ohne das die person es ausspricht? können sich in kleinen dosen ausgesandte negative energien als fluch auswirken? ist mir grade so im kopf rumgeschwirrt....

@ moonhawk:

boah das ist ja mies, das ist ja wohl die allerletzte tour. vorallem welche "weiße" hexe macht sowas mit? ich meine als weiße hexe lebt man doch nach den von dir erwähnten prinzipien ud nicht dagegen

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
darkpassion_kiss
Eingeweihte Hexe
Eingeweihte Hexe
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 359
Alter : 21
Ort : Mering
Anmeldedatum : 08.10.10

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Sa 15 Dez 2012 - 0:56

die erkenntnis zu was menschen alles fähig sind... ist in der tat schockierend und erschreckend
ich kann es selbst nicht ganz verstehen, warum sich alles um das eigene wohl drehen muss
ist es denn wirklich so schwierig in frieden miteinander zu leben und einfach jeden das machen lassen was er will, solang es niemandem schadet?...
ist v
für mich unverständlich...
natürlich hat man mal schlechte gedanken, das will ich gar nicht abstreiten, aber so was? andere zu verfluchen...also nein
verstößt gegen meine prinzipien

ich bin leben, das leben will
in mitten von leben, das leben will
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Sa 15 Dez 2012 - 2:00

ja das problem ist, wenn einer von den vielen anfängt zorres zu schieben schließen sich ratz fatz weitere an und dann gehts los.. wir wissen ja wie es ist... jemand der anfällig für schädliche gedanken ist wired schnell zum mitläufer... ist l3eider so, wird auch immer so bleiben

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Zidon
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 09.11.12

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Di 18 Dez 2012 - 11:39

Damit wir uns nicht falsch verstehen.

Es ist in der Tat ein Unterschied ob ich jemandem, wie es moonhawk passiert, permanent das Leben zur Hölle mache oder jemandem einen schweren, einmaligen Denkzettel verpasse. ;-)

Da ich nicht sehr tief ins Detail gehen möchte, sage ich nur dass es durchaus Gründe geben kann, einen Fluch auszusprechen.

In meinen AUgen hätten die die gegen moonhawk arbeiteten alle das selbe verdient, was ja auch passieren sollte, wenn der Fluch zurückgeschickt wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora
Wächterin des Zirkels
Wächterin des Zirkels
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 861
Alter : 28
Ort : Trier
Anmeldedatum : 12.06.08

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Di 18 Dez 2012 - 11:44

@ Zidon: einen einmaligen Denkzettel bekommen sie ja wenn man es doppelt und dreifach zurück schickt Wink Demnach ist das schon ok.

Wer von uns hat nicht schon einmal ge- oder verflucht, mir passiert das auch öfter mal wenn ich auf 180 bin das ich mir denke "Hoffentlich hast du jetzt 1 Woche lang den dicksten Zorres, damit du mich endlich in Ruhe lässt"... danach hab ich meist ein schlechtes Gewissen, weil man niemandem etwas Böses wünscht ^^'

_________________


Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern zu
gebären. (Nietzsche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/countess_noire
Zidon
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 09.11.12

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Di 18 Dez 2012 - 17:13

Genau das meinte ich ja Aurora, wer solche miesen Flüche auf lange Zeit los lässt verdient es nicht dass man sich Gedanken um solche macht wenn es die dann trifft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
moonhawk
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 23
Alter : 56
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 10.11.12

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Fr 21 Dez 2012 - 1:45

@ Zidon
Hallo Zidon,
Habe eben deinen Kommentar zum Thema Flüche gelesen.
Bin grundsätzlich deiner Meinung, aber welche Gründe rechtfertigen einen Fluch ?
Meinst Du etwa ich hätte den Fluch verdient und das üble Komplott/bösartige Intrige ????
Ich habe mich gewehrt, habe ich ja eingehend in meinem Erfahrungsbericht beschrieben.
Und die Bannung die ich mehrmals aussprach hat gewirkt. Heute geht es mir gut.
Negative Gedanken aus Zorn oder Wut sind kein Fluch ,negative Gedanken hat jeder mal.
Würde mich sehr über eine Antwort auf meine Frage freuen.

Merry Meet and Merry Meet again.

Moonhawk
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zidon
Frischer Magier
Frischer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 26
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 09.11.12

BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   Sa 29 Dez 2012 - 14:02

Ich behaupte jetzt mal das du es nicht verdient hattest, moonhawk. Aber die die aus bösem Willen dir das Leben schwer machten hätten eben einen Fluch verdient. So meinte ich das. ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr   

Nach oben Nach unten
 
Flüche: Erfahrungen, Bannung, Fragen und mehr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fragen zum Baum der Erkenntnis und des Lebens
» Fragen zum Markusevangelium
» Fragen zum Grundsatz der Thora.
» Fragen zu Johannes 1, 1-51
» F A Q (Fragen und Antworten) zum > PROZESS JESU <

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Zauberspruch & Hexenbann-
Gehe zu: